Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens Daten und Fakten:
Datum: 8.1.2019 Alarmzeit: 4:45 Uhr Einsatzende: 10:30 Uhr Einsatzdauer: 5 Stunden 45 Minuten Eingesetzte Kräfte: 15 Mann/Frau Fahrzeuge: LF10; MZF Mit dabei: FFW Stammham, FFW Marktl, FFW Tann, FFW Simbach, FFW Burghausen Polizei; BRK
Einsatzbericht: Jäh aus dem Schlaf gerissen, wurden wir zu einem erneuten Brand auf einem landwirtschaftlichem Gehöft in Stammham alamiert. . Dieses Mal stand der Dachstuhl des unbewohnten Wohnhauses in Flammen. Wir unterstützen unsere Kameraden aus Stammham bei der Brandbekämpfung mit Atemschutzträgern und stellen die Wasserversorgung über eine lange Schlauchstrecke von einem nahe gelegenen Hydranten her. Gemeinsam mit den Feuerwehren Stammham, Marktl, Tann, Simbach und Burghausen konnte der Brand rasch eingedämmt und abgelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten mit Zuhilfenahme eines Abrissbaggers wurden im Anschluß durch die Feuerwehr Stammham übernommen.
Zurück
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Buch
erstellt von: Christian Hiefinger
03.05.2019 - 17:15 Uhr Auffahrunfall 10.03.2019 - 21:22 Uhr Einsätze durch Sturmtief 04.03.2019 - 15:27 Uhr Baum auf Straße 10.02.2019 - 22:37 Uhr Baum auf Straße 08.01.2019 - 04:46 Uhr  Dachstuhlbrand
Aktuelles
Letzte Einsätze